Wort der Pfarrerin

Liebe Pfarrgemeinde, geschätzte Besucher unserer Kirche!

Säen und ernten, da hat jeder persönliche Erlebnisse und Lebenserfahrungen. Säen und ernten, das gilt auch für uns als Pfarrgemeinde. Es ist für mich als Gemeindepfarrerin ein denkwürdiger Herbst: vor genau 20 Jahren bin ich nach Unterhaus gekommen und bin sehr dankbar für diese schon so lange Zeit hier. Ich denke gerne zurück an all das, was wir gemeinsam und mit Gottes Hilfe leben, feiern, bauen und bewältigen konnten. Dies erfüllt mich und macht mich zuversichtlich.

Zuversichtlich bin ich daher auch im Hinblick auf die kommenden Monate, wo unser gewohntes Gemeindeleben nur in reduzierter Form weitergehen kann.

Doch als Pfarrgemeinde sind wir gut aufgestellt: baulich, personell und geistlich.

So bleibt behütet und gesegnet!

Alles Gute und Gottes Segen!

Ihre/eure Pfarrerin  Dagmar Wagner-Rauca

->Kontakt

Seniorin Dagmar Wagner-Rauca

(Pfarrerin – Evangelische Kirche Unterhaus-Millstätter See)